Mini-Stonehenge mit Kosmeen.

Unser Mini-Stoneghenge erblüht! Vor etwa 2 Monaten hab ich mir mal die lustige, bereits bestehende Steinformation in unserem Garten vorgenommen – Unkraut entfernt und Blütenpracht gesetzt. Und die Einjährigen, die ja schauen müssen, dass sie alles innerhalb einer Saison schaffen, tun sich natürlich als erste hervor: Die Kosmeen blühen in extraschöner Farbe.

Himbeerfarben erblühen die einjährigen Schmuckkörbchen und fühlen sich ganz wohl zwischen den 4 Steinen.

Himbeerfarben erblühen die einjährigen Schmuckkörbchen und fühlen sich ganz wohl zwischen den 4 Steinen.

Das Wetter soll die nächsten Tage wieder total herbstlich werden – mal schauen, ob sich die vielen geschlossenen Knospen überhaupt bei Regen raus trauen.

Ganz unten am Boden hat sich auch noch eine Blüte versteckt.

Ganz unten am Boden hat sich auch noch eine Blüte versteckt.

Aber auch die Blüten des nächsten Jahres warten schon: Nachtkerzen. Es soll ein ganz wunderbares Schauspiel sein, zu beobachten, wie sich ihre Blüten abends innerhalb von Minuten öffnen. Darum ist ihr Standort hier auch ganz in Terrassennähe. Da kann man dann gemütlich sitzen und schauen – wenn es denn auch die Gelsen zulassen.

Die Nachtkerze, die sich im ersten Jahr nur als Rosette zeigt, hat sich bereits schön entwickelt.

Die Nachtkerze, die sich im ersten Jahr nur als Rosette zeigt, hat sich bereits schön entwickelt.

Außerdem warten noch Sonnenhüte darauf, sich hier prächtig zu entwickeln. Dann hoffe ich mal auf noch buntere Blütenpracht 2015 – und auf einen sommerigeren Sommer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s