Erdäpfelernte!

Ach, ich freu mich. Meine Erdäpfel sind trotz wochenlanger Brütehitze und ohne gießen etwas geworden. Erntebilanz: eine schwarze Null. Ich glaube, ich habe in etwa so viele geerntet, wie ich angepflanzt habe. Heuer hab ich zum Ernten meine Grabegabel genommen – dieses Ding, das wie eine Heugabel ausschaut, nur etwas robuster ist – das ist sehr praktisch, muss ich sagen.

Wenn man glaubt, dass nix was geworden ist und dann doch was findet, macht das glücklich!

Wenn man glaubt, dass nix was geworden ist und dann doch was findet, macht das glücklich!

Ja, Kartoffeln halten halt was aus. Übrigens auch beim Pflanzen. Soweit ich mich erinnere, hab ich schon ganz furchtbar ausgewachsene Exemplare eingesetzt, die schon Wochen und noch länger bei uns in der Küche lagen. Macht nix, haben sich in schöne Früchte verwandelt:

IMG_0783

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s